Amtsblattartikel vom 21.02.2014

Mit der Faschingszeit wird der Winter nun symbolisch vertrieben und die Kinder freuen sich besonders nach der besinnlichen Weihnachts- und Dreikönigszeit auf die Zeit der Ausgelassenheit und des Übermuts. Wir haben den Kindergarten  bereits mit selbst gebastelten Hexentreppen-Girlanden aus Krepppapier-Streifen schön geschmückt. Bald wird sicherlich auch wieder das Kasperle auftauchen und wir dürfen gespannt sein, was es sich in diesem Jahr wieder an tollem Schabernack ausgedacht hat. Am Rosenmontag, den 03.03.2014 feiern wir unser Faschingsfest, diesmal unter dem Motto „Auf der Burg“. Wir wünschen allen Kindern eine schöne und vergnügliche Faschingszeit.