Amtsblattartikel vom 25.10.2013

Der Herbst hat merklich begonnen – „Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder.“ In dieser Jahreszeit hat die Natur viele reife Früchte hervorgebracht und auf den Feldern wurde bereits das Korn geschnitten.

Schon kurz nach den Ferien haben wir uns fleißig daran gemacht das Korn zu dreschen und zu verarbeiten. Den Höhepunkt erreichte diese Zeit mit unserem Erntedankfest. Der Jahreszeitentisch wurde festlich geschmückt und die Kinder haben einen Erntedankkorb mitgebracht. Mit dem Gemüse und Obst haben wir an unserem Fest eine leckere Erntedanksuppe gekocht und Obstsalat zubereitet. Dann haben wir es uns schmecken lassen. >>Erde, die uns dies gebracht, Sonne, die es reif gemacht. Liebe Sonne, liebe Erde, euer nie vergessen werde<< [Christian Morgenstern]

 

 

Amtsblattartikel vom 13.09.2013:

Königskinderausflug am 19.07.2013

Unsere Königskinder durften zum Abschluss Ihres letzten Kindergartenjahres einen Ausflug in die Wilhelma machen. Besonders spannend waren die Raubtiergehege und das neue Affenhaus. Auf dem Schaubauernhof konnten wir Ziegen streicheln, das machte riesig Spaß. Das viele Staunen hat hungrig gemacht und so haben wir uns bei einem Picknick gestärkt.

Abschlussfest am 25.07.2013

Am letzten Kindergartentag vor den Ferien haben wir unsere Königskinder verabschiedet. Mit allen Kindern und Eltern haben wir gemeinsam den Abschied gefeiert. Die drei Königskinder durften Ihren neuen Schulranzen vorführen und auch Ihre Abschlussarbeiten konnten bestaunt werden. Jedes Kind hat ein Haus mit einem Dach aus Peddigrohr gebastelt. Auch eine Puppe hat bereits darin gewohnt. Die Eltern unserer Königskinder haben für leckere Häppchen gesorgt – vielen Dank noch mal dafür.

Neues Kindergartenjahr hat begonnen

Wir begrüßen alle neuen Kinder und Eltern recht herzlich.

Amtsblattartikel vom 19.07.2013

Mit dem Holzschuhtanz wurde unser diesjähriges Sommerfest eröffnet. Alle Kinder, Eltern und Erzieherinnen tanzten mit – zwar ohne Holzschuhe, aber dafür sehr vergnüglich. Nach der Stärkung mit Kaffee und Kuchen ging es weiter in den Garten. Dort waren einige Spielstationen aufgebaut: Fische angeln, Wasserblumen bemalen und schwimmen lassen, Boot fahren, Brezel schnappen und besonders beliebt war Schätze ausgraben. Währenddessen konnten die Erwachsenen bunte Blumenkränze binden – als Kopfschmuck für die Kinder. Der Nachmittag verging dabei wie im Flug. Herzlichen Dank an die Erzieherinnen und Helfer/innen für die Gestaltung unseres schönen Festes.

Amtsblattartikel vom 13.09.2013

Königskinderausflug am 19.07.2013

Unsere Königskinder durften zum Abschluss Ihres letzten Kindergartenjahres einen Ausflug in die Wilhelma machen. Besonders spannend waren die Raubtiergehege und das neue Affenhaus. Auf dem Schaubauernhof konnten wir Ziegen streicheln, das machte riesig Spaß. Das viele Staunen hat hungrig gemacht und so haben wir uns bei einem Picknick gestärkt.

Abschlussfest am 25.07.2013

Am letzten Kindergartentag vor den Ferien haben wir unsere Königskinder verabschiedet. Mit allen Kindern und Eltern haben wir gemeinsam den Abschied gefeiert. Die drei Königskinder durften Ihren neuen Schulranzen vorführen und auch Ihre Abschlussarbeiten konnten bestaunt werden. Jedes Kind hat ein Haus mit einem Dach aus Peddigrohr gebastelt. Auch eine Puppe hat bereits darin gewohnt. Die Eltern unserer Königskinder haben für leckere Häppchen gesorgt – vielen Dank noch mal dafür.

Neues Kindergartenjahr hat begonnen

Wir begrüßen alle neuen Kinder und Eltern recht herzlich.

 

Amtsblattartikel vom 07.06.2013

Wir laden Sie herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am 09.06.2013 von 14.30 bis 17.00 Uhr ein. Lernen Sie den Kindergartenalltag in Spiel und Tätigkeit kennen: wir wickeln Schneckenbänder, backen Brötchen und basteln. Selbst gemachte Spielsachen aus der Waldorfpädagogik (zum Beispiel Schneckenbänder,..) werden zum Verkauf angeboten. Für die Besucher wird es auch eine Kleinigkeit zum Essen und Trinken geben. Die Erzieherinnen, Mitglieder des Vorstandes und Elternbeirates stehen Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.